Bayer AG

Chemielaborant in der Produktchemieanalytik (Alle Geschlechter)

Bayer AG

Monheim
Forschung, Wissenschaft
Vollzeit

Bei Bayer sind wir Visionär*innen und entschlossen, die größten Herausforderungen unseres Planeten zu überwinden und zu einer Welt beizutragen, in der genug Nahrung und ausreichende medizinische Versorgung für alle Menschen keine unerreichbaren Ziele mehr darstellen. Wir tun dies mit Energie, Neugier und purer Hingabe, lernen stets von den Menschen um uns herum, erweitern unsere Denkweise, verbessern unsere Fähigkeiten und definieren das „Unmögliche“ neu. Es gibt viele Gründe, sich uns anzuschließen: Wenn Du nach einer abwechslungsreichen und bedeutungsvollen beruflichen Zukunft strebst, in der Du gemeinsam mit anderen brillanten Köpfen wirklich etwas bewegen kannst, möchten wir Dich in unserem Team haben.

Chemielaborant in der Produktchemieanalytik (Alle Geschlechter)

Die Produktchemie-Analytik unterstützt die Entwicklung von Pflanzenschutzmitteln durch den Einsatz modernster instrumenteller Analysetechniken.
Das umfasst die Optimierung der Zusammensetzung für maximale Wirksamkeit und Stabilität, die Durchführung von Registrierstudien sowie die
Lösung von Problemen bei der industriellen Herstellung der Formulierungen.
Wir suchen Dich als Team-Mitglied für unsere Formulierungsanalytik.

DEINE AUFGABEN UND VERANTWORTLICHKEITEN

  • Du bereitest Analysen von biologischen und chemischen Pflanzenschutzmitteln im Rahmen der Produktentwicklung und Registrierung vor,
    führst sie durch und wertest sie aus
  • Du arbeitest an der Klärung formulierspezifischer Fragestellungen mit, wobei du verschiedene Analyseverfahren wie HPLC-UV, GC-FID
    und HPLC-MS einsetzt
  • Du entwickelst Analysenmethoden und gewährleistest guideline- und GLP-konformes Arbeiten
  • Bei Geräteproblemen leistest du Troubleshooting und sorgst eigenständig für die Pflege und Funktionsprüfung von Analysesystemen
  • Du treibst die Automatisierung und Digitalisierung im analytischen Umfeld voran
  • Zusätzlich übernimmst du allgemeine Aufgaben im Laboralltag, wie die Bestellung von Laborgebrauchsmaterialien

WAS DU MITBRINGST

Wir freuen uns über Dein Talent und Deine Leidenschaft für diese Position. Die richtigen Talente gewinnen zu können, ist uns ein wichtiges
Anliegen. Gerne identifizieren und gestalten wir gemeinsam mit Dir die Karriere und Entwicklungsmöglichkeiten, die Du suchst. Und wenn
Du nicht alle Anforderungen erfüllst, freuen wir uns trotzdem auf Deine Bewerbung. Wir alle lernen dazu!

  • Du hast eine abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaboranten oder Biologielaboranten und ein sehr gutes theoretisches und
    praktisches Verständnis von Analysenverfahren
  • Erfahrung im GxP Umfeld sowie in der Analytik von Naturstoffen bzw. Proteinen, z.B. mit Hilfe von HPLC- bzw. GC-MS, ist von Vorteil
  • Du hast Erfahrung bzw. Interesse am Umgang mit DV-Systemen (z.B. Chromeleon, LIMS, MS Office, Makros, etc.) und erste Erfahrungen
    in den Bereichen Automatisierung und Digitalisierung
  • Deine Arbeitsweise ist sorgfältig und strukturiert, und du besitzt gute Selbstorganisation
  • Du zeigst Freude an der Arbeit im Team sowie gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Deine Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit und dein Verantwortungsbewusstsein sind hoch
  • Du bist flexibel und kreativ
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab

DEINE BEWERBUNG

Dies ist deine Chance, dich mit uns gemeinsam den größten globalen Herausforderungen unserer Zeit zu stellen: die Gesundheit der Menschen zu erhalten, die wachsende Weltbevölkerung zu ernähren und den Klimawandel zu verlangsamen. Du hast eine Stimme, Ideen und Perspektiven, die wir hören möchten. Denn unser Erfolg beginnt mit dir. Sei dabei. Sei Bayer.

Bayer begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, nationaler Herkunft, Geschlecht, Alter, körperlichen Merkmalen, sozialer Herkunft, Behinderung, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Religion, Familienstand, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerber*innen fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.

Standort: ​​ ​ Monheim​

​​ Division: ​ Crop Science​

Referenzcode: 817178​

Pixel internal